Aktuelles

20.10.2020 | Ingérop erhält gleich zwei Preise beim „Grand Prix National de l’Ingénierie 2020“

Unsere Muttergesellschaft erhielt beim diesjährigen „Grand Prix National de l’Ingénierie“ nicht nur die höchste Auszeichnung, sondern auch einen Preis für ein Projekt in der Kategorie „Gebietsschutz und Innovation“.

Ingérop hat damit die Hälfte der zu vergebenden Preise des Grand Prix gewonnen. Die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs ging an das Project Ynfarm von Ynsect, der zukünftig größten vertikalen Insektenfarm der Welt, das Ingérop als Generalunternehmer ausgeführt hat. Für die Projektleitung beim Rückbau der SRD-Raffinerie in Dunkerque, eine für den Umweltschutz klassifizierte Anlage, die umfangreiche innovative Lösungen in der Umsetzung und beim Risikomanagement erforderte, erhielt Ingérop den Preis in der Kategorie „Gebietsschutz und Innovation“.  

Wir gratulieren unseren Kolleginnen und Kollegen zu diesem tollen Erfolg!

© Ingérop