Doha Metro, Gold Line

Der Bau der Doha Metro Gold Line in Doha (Katar) umfasst 2 x 11,7 km Tunnel im TBM-Vortrieb und die Errichtung von 10 Stationen (plus 3 als Option) in offener Bauweise. Der Baugrund ist geprägt durch Karsterscheinungen mit hohem Wasserandrang. Die Gold Line ist mit einem Auftragsvolumen von 3,1 Mrd. EUR das größte Teil-Los des komplett neu zu errichtenden Metro Systems.

Auftraggeber
ALYSJ JV – AKTOR, Larsen & Toubro, Yapi Merkezi, STFA, Al Jaber Engineering

Bauzeit
2014 bis 2019
 
Leistung
Unterstützung des Design Management Teams vor Ort in Doha
Optimierung des Baugrubenverbaus und der Stationen
Ausführungsplanung von Baugruben und Baubehelfen
Technische Beratung und Unterstützung des Kunden

Foto: © EDR GmbH